Impressum | Sitemap



Zutaten für 6 Personen:
1 1/2 l klare Fleischbrühe
1 kg Tafelspitz (aus der Hüfte)
1 Lorbeerblatt, 2 Zwiebeln
1 EL Pfefferkörner, Salz
1 Bund Suppengrün,1 Bund Möhren

Für die Sauce:
2 hartgekochte Eigelb
2 rohe frische Eigelb
1 EL Weißweinessig
2 TL mittelscharfen Senf
1/8 l Öl, 4 EL saure Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker, 1 Bund Schnittlauch
2 EL Scandia Pepparrot
Apfel-Sahne-Meerrettich

Tafelspitz mit Apfel-Sahne-Meerrettich

Zubereitung:
Brühe aufkochen. Fleisch, Lorbeer und Pfefferkörner hineingeben. Erneut aufkochen. Zwiebeln waschen, vierteln und in einer Pfanne anrösten. Zum Fleisch geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen. Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Zum Fleisch geben und weitere 45 Min. garen. Möhren putzen, waschen und je nach Größe eventuell kleiner schneiden. Fleisch aus der Brühe nehmen und warm stellen. Brühe durchsieben und die Möhren darin ca. 10 Min. garen. Für die Sauce Eigelb durch ein Sieb streichen, mit rohem Eigelb, Essig, Senf und Meerrettich pürieren. Öl mit dem Pürierstab nach und nach darunterrühren. Saure Sahne zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Unter die Sauce ziehen. Möhren mit einer Schaumkelle aus der Brühe nehmen. Brühe als Vorsuppe reichen. Fleisch in Scheiben schneiden, mit etwas Brühe begießen und mit den Möhren anrichten. Dazu schmecken Salzkartoffeln, die in Butterschmalz leicht gebräunt werden.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

Pro Portion:
Eine Portion (ohne Kartoffeln) hat etwa:
Kalorien: 619 / Joule: 2594
Protein: 37 g
Fett: 49,3 g
Kohlenhydrate: 8 g

Tipp:
Apfelkren das klassische Extra
Zum Tafelspitz reicht man Apfelkren: Einfach 2 EL Apfel-Sahne-Meerrettich als Beilage. Wunderbar im Geschmack!